ROTUMA Funktionsstuhl

ROTUMA ist spezielles Möbel für ergonomisches und gesundes Sitzen. Die Funktionen und die Ausstattung von ROTUMA schaffen Freiraum, über Hinsetzen und Aufstehen weitestgehend selbst zu bestimmen, erleichtern den Alltag und gehen auf individuelle Bedürfnisse ein.

Was haben ROTUMA Stühle und Tische, was herkömmliches Sitzmöbel nicht hat? Ganz einfach: ROTUMA hat den Dreh raus. Ausgeklügelte Details, spezielle Ausstattung sowie ein modularer Aufbau machen die multifunktionale Einrichtungsserie ROTUMA einzigartig. Dabei ist die Handhabe und Bedienung ganz simpel; für Nutzer und Pflegeleistenden gleichermaßen.

Das Sortiment der ROTUMA Serie bietet für jeden Anwendungszweck das geeignete Mobiliar. Die Vielfalt ist groß. Wir fertigen das Funktionsmöbel, welches perfekt zu Ihnen passt.

  • Drehtisch
  • Drehstuhl
  • Auszugstisch
  • Möbel auf und mit Rollen
  • Schiebestuhl
  • Funktionstisch
  • Funktionsstuhl

Jeder Verkauf geht bei uns nur mit kompetenter und ausführlicher Beratung einher. Wir nehmen uns Zeit für Sie und Ihre Ansprüche.

Ihr Frank Göhler

Die Entwicklung der ROTUMA Serie basiert auf Erkenntnissen, welche wir in einem gemeinsamen Forschungsprojekt mit dem Institut für Holztechnologie Dresden gGmbH (IHD) gewonnen haben.

Analysen von Sitz- und Aufstehverhalten via Videodokumentation, exakte Datenerhebungen per eigenentwickeltem Messstuhl mit ausgefeilter Sensorik und Entwicklung einer Auswertungssoftware lieferten unseren Ingenieuren fundierte Resultate, ROTUMA zu konstruieren.

Das Projekt war sehr aufschlussreich, um die Entstehung der ROTUMA Funktionsstühle und Funktionstische so reifen zu lassen, dass die Bewegungsabläufe und die Selbständigkeit der Nutzer optimal unterstützt werden.

Das Ergebnis: multifunktionales Möbel in stilvollen Designvarianten.

ROTUMA. Qualität fürs Leben.

Alle Modelle der ROTUMA Serie unterliegen strengen Qualitäts- und Sicherheitskontrollen. Spezielle Materialien und die individuellen Designmöglichkeiten verleihen ROTUMA die Raffinesse, welche das Qualitätsmöbel so einzigartig, schön und exklusiv macht. Zudem sind die Funktionsstühle und -tische besonders robust und beanspruchbar.

  • Stuhl- und Tischgestelle sind aus Schnittholz Buche gefertigt und somit in jedem Holzfarbton gebeizt erhältlich
  • aus Massivholz gebogene Teile geben dem Stuhl die notwendige Flexibilität
  • alle verarbeiteten Lacke und Schaumstoffarten erfüllen auf Wunsch die Brandschutzklassifizierung B1
  • die verwendeten Lacke sind speichelecht
  • freie Auswahl bei der Farbe des Gestells, des Sitzpolsters, der Lehne und des Keders
  • alle Bezugsstoffe sind auf Wunsch abwischbar und wasserundurchlässig
  • hochwertige Multiplex-Tischplatten; beidseitig HPL Kunststoffbeschichtet sorgen für Haltbarkeit, Stabilität, Hygiene, Beständigkeit und Kratzfestigkeit
  • Bodenplatten in allen RAL-Farben und Tischplatten in allen HPL-Dekoren erhältlich

ROTUMA bietet präventiven Sitzkomfort sowohl für den beruflichen als auch für den privaten Bereich. Im Pflegebereich, besonders als Möbel für Altersschwache und Behinderte sind die Funktionsstühle und Funktionstische unverzichtbar. Doch durch die verschiedenen Funktions- und Designvarianten bietet ROTUMA auch in anderen Bereichen Komfort und Qualität der Spitzenklasse:

  • Konferenz- und Beratungsräume
  • Büros
  • Empfangs- und Wartebereiche
  • Seniorenresidenzen
  • Behinderteneinrichtungen
  • Kliniken
  • Tagespflegen
  • Kureinrichtungen
  • Alten- und Pflegeheime
  • Restaurants
  • Hotels

Je nach dem in welchen Räumlichkeiten ROTUMA seinen Einsatz finden soll, setzt das Möbel entweder farbliche Akzente oder passt sich stimmig und perfekt in die Umgebung ein. Schöner kann Spezialmobiliar nicht sein.

Modelle

Die ROTUMA Modelle sind auf die jeweiligen Bedürfnisse abgestimmt. Ganz gleich für welchen Bereich Sie ROTUMA Funktionsstühle und Funktionsstische nutzen werden, Sie haben sich für Möbel entschieden, in welchem Qualität steckt: beständige und robuste Materialen, durchdachte Funktionen sowie ein schönes Design.

  • ROTUMA 760
  • ROTUMA 770
  • ROTUMA RDS-V
  • MODELLVIDEO
Rotuma 760 AS

Rotuma 760 AS

Der Klassiker unter den Armlehnstühlen - wenn bequemes und gesundes Sitzen im Vordergrund steht. Die Standardausführung ROTUMA 760 AS ist schlank an Funktionen und dennoch ein ergonomisches Qualitätserzeugnis. Der Armlehnstuhl ist besonders als wohnliches und modernes Sitzmöbel in sämtlichen privaten sowie öffentlichen Bereichen geeignet. Alle weiteren ROTUMA Modelle werden perfekt ergänzt und ergeben gemeinsam ein harmonisches Raumbild.

ROTUMA 760 AS-V (SH)

ROTUMA 760 AS-V (SH)

Das erweiterte Standardmodell schafft Sitzkomfort für jedermann. Die stufenlos verstellbare Sitzhöhe wird an verschiedene Körpergrößen durch einen Spezialbeschlag manuell angepasst. Dies ermöglicht schnelle und einfache Benutzung; auch im belegtem Zustand. Das ergonomische Verhältnis zwischen Sitz und Armlehne bleibt dabei erhalten.

ROTUMA 760 AS-V (SN)

ROTUMA 760 AS-V (SN)

Das erweiterte Standardmodells lädt zum entspannten Sitzvergnügen ein. Die manuelle und stufenlose Neigungsverstellung von Sitz und Armlehne erfolgt durch einen Spezialbeschlag. Dies ermöglicht schnelle und einfache Benutzung; auch im belegtem Zustand. Das ergonomische Verhältnis zwischen Sitz und Armlehne bleibt dabei erhalten.

ROTUMA 770 ADS

ROTUMA 770 ADS

Der ROTUMA 770 ADS ist die Basisvariante des Funktionsstuhls. Die horizontale Verschiebe- und 360°-Drehfunktion verleiht ein belebendes Gefühl von Freiheit. Mit geringstem Kraftaufwand und nahezu ohne Hilfeleistung kann die gewünschte Sitzposition barrierefrei erreicht und verlassen werden. Dieser Funktionsstuhl wurde nach “Universal Design” entwickelt und verfügt deshalb über ein breites und flexibles Nutzungspotenzial unter Berücksichtigung sämtlicher Fähigkeiten und Einschränkungen der Anwender.

ROTUMA 770 ADS-V (SH)

ROTUMA 770 ADS-V (SH)

Bei der erweiterten Basisvariante des Funktionsstuhls liegt die Besonderheit in der stufenlosen Höhenverstellung von Sitz und Armlehne. Die Sitzhöhe wird an verschiedene Körpergrößen durch einen Spezialbeschlag manuell angepasst. Dies ermöglicht schnelle und einfache Benutzung; auch im belegtem Zustand. Das ergonomische Verhältnis zwischen Sitz und Armlehne bleibt dabei erhalten.

ROTUMA 770 ADS-V (SN)

ROTUMA 770 ADS-V (SN)

Die erweiterte Basisvariante des Funktionsstuhls schmeichelt durch individuelles Verlagern der Rückenposition. Die manuelle und stufenlose Neigungsverstellung von Sitz und Armlehne erfolgt durch einen Spezialbeschlag. Dies ermöglicht schnelle und einfache Benutzung; auch im belegtem Zustand. Das ergonomische Verhältnis zwischen Sitz und Armlehne bleibt dabei erhalten.

ROTUMA RDS-V (S)

ROTUMA RDS-V (S)

Der Funktionstisch ROTUMA RDS-V ist ein wahres Raumwunder. Drei verschiedene Modellausführungen machen ihn zum optimalen Hilfsmittel im alltäglichen Leben. Das Basismodell Rotuma RDS-V(S) zeichnet sich durch seine zwei horizontal verschiebbaren Tischplatten aus, welche durch eine modulare Einlegeplatte auch noch erweitert werden können. Bodenschonende Rollen befördern das Möbel einfach und schnell an die richtige Position.

ROTUMA RDS-V (DS)

ROTUMA RDS-V (DS)

Die erweiterte Basisvariante Rotuma RDS-V(DS) bietet zusätzlich die Möglichkeit beide Tischplatten um 360° ausdrehen zu können. Die horizontal gebremste Beweglichkeit ermöglicht in Einheit mit der gebremsten Drehfunktion ein freies Kombinieren aller einzelnen Tischelemente. Dieses Modell ist ein kleines Raumwunder, denn es kann einfach und individuell in seiner Größe erweitert und angepasst werden und eignet sich somit perfekt für die verschiedensten Zwecke und Einsatzgebiete.

ROTUMA RDS-V (DSH)

ROTUMA RDS-V (DSH)

Die erweiterte Basisvariante Rotuma RDS-V(DSH) besticht durch seine universellen Einsatzmöglichkeiten. Sie ist dreh-, schieb- und höhenverstellbar und gewährleistet so auch ein barrierefreies Unterfahren mit dem Rollstuhl. Eine Höhenverstellung von maximal 70 mm kann stufenlos über einen manuell zu bedienenden, arretierbaren Beschlag erreicht werden. Somit können mit dieser Modellausführung individuelle Sitzhöhen gezielt bedient werden. Dieser nach “Universal Design” entwickelte Funktionstisch bietet seinen Anwendern ein breites und flexibles Nutzungspotenzial, unabhängig von deren Fähigkeiten und Einschränkungen.